City-Toys Dorsten | Tel.: (+49) 02369 - 2495970 | E-Mail: info(at)citytoys.de | Datenschutz | Impressum
 
Hobby-, Freizeit- & Spielbedarf für Klein & Groß


 
Fleischmann N
Dieselelektrische
Doppellokomotive V 188 DB
Epoche III, analog
725103
Fleischmann N Dieselelektrische Doppellokomotive V 188 DB Epoche III, analog 725103
ab 206,99 €   Stück
ab 229,90 €   Stück
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. Fleischmann_725103
<br />Vorbestellung<br /> Artikel noch nicht lieferbar
Vorbestellung
Artikel noch nicht lieferbar
 
Menge Stück  
Variante auswählen »
analog
DCC Digital (Zimo) längere Lieferzeit! (+ 35,00 €)
DCC Digital (ESU) längere Lieferzeit! (+ 35,00 €)
DCC Digital (Kühn) längere Lieferzeit! (+ 35,00 €)
DCC/SX Digital (Döhler & Haass) längere Lieferzeit! (+ 35,00 €)

Vorbestellung:
Falls Sie den Artikel ohne vorherige Zahlung vorbestellen möchten, wählen Sie bitte in der Bestellabwicklung unter Punkt 3 (Zahlung) "Vorbestellung" aus. Die Zahlung erfolgt dann nach Verfügbarkeit des Artikels mit gesonderter Information an Sie.
Falls Sie die Zahlung sofort vornehmen möchten, so wählen Sie bitte eine der angegebenen herkömmlichen Zahlungsarten.

Genre:
Rollmaterial + Zubehör

Maßstab:
1:160

Zuordnung:
Dieselloks

Hersteller:
Fleischmann

Artikelnummer:
Fleischmann_725103

Typ:
Dieselelektrische Doppellokomotive V 188

Eigenschaften:
- Epoche IIIa mit Dachaufbau
- Ausführung: DB (Deutsche Bundesbahn)
- Betriebsnummer: V 188 002
- Farbdesign: grün
- fein detailliertes Modell mit separat angesetzten Steckteilen
- Rahmenblenden mit je 4 Sandkästen
- Stromsystem: analog
- Schnittstelle: Next 18
- angetriebene Achsen: 2
- LED-Spitzenlicht / Schlußlicht mit Fahrtrichtung wechselnd
- Führerstands- und Maschinenraumbeleuchtung eingebaut; im Digitalbetrieb schaltbar
- Kupplung: Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
- Mindestradius: 192mm
- LüP 141 mm

Verpackungsinhalt:
1

Zusätzliche Angaben:
Neuheiten-Ankündigung 2022

1941 und 1942 wurden insgesamt vier Doppellokomotiven der Type D 311 von der Deutschen Wehrmacht in Dienst gestellt.
Sie waren für den Transport schwerer Eisenbahngeschütze gebaut worden.
Zwei Lokomotiven, die V 188 001 a/b und die V 188 002 a/b wurden nach dem Krieg von der Deutschen Bundesbahn weiter eingesetzt.
Eine dritte Lokomotive diente als Ersatzteilspender. Sie bewährten sich im schweren Güterzug- und Schiebedienst, vorwiegend auf der Spessart-Rampe.
Nach einem Generatorschaden musste die V 188 001 bereits 1968 abgestellt werden.
V 188 002, später 288 002 war noch bis 1972 im Fränkischen Raum in Betrieb.
1973 wurden beide Maschinen verschrottet.

Nicht geeignet für Kinder unter 15 Jahren
 
Hersteller: Fleischmann